Restposten: Pocket Knife orange

Artikelnummer: 3465

Was ist ein EDC?

Das Kürzel EDC steht im Englischen für Dinge, die man ständig dabei hat, etwa eine Geldbörse oder ein Taschenmesser. Im engeren Sinne ist damit eine kleine Zusammenstellung von Utensilien gemeint, die man fast täglich mit sich führt.

Kategorie: Sonstige Messer


CHF 4.90

inkl. 8% MwSt., zzgl. Versand

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Was ist ein EDC?

Das Kürzel EDC steht im Englischen für Dinge, die man ständig dabei hat, etwa eine Geldbörse oder ein Taschenmesser. Im engeren Sinne ist damit eine kleine Zusammenstellung von Utensilien gemeint, die man fast täglich mit sich führt. Je nach Umfang und Verwendungszweck wird es unterschiedlich getragen, etwa in der Hosentasche, am Gürtel, am Schlüsselring, in einem Etui, im Rucksack oder Auto. Beliebt sind Organizer-Mappen für das EDC. Einige Hersteller für Outdoor- und Survival-Artikel wie zum Beispiel Maxpedition, Tasmanian Tiger und Mil-Tec bieten entsprechende Gürteltaschen und Organizer-Mappen an.

Das EDC eines Schülers oder Angestellten könnte beispielsweise ein Multi-Tool, Feuerzeug, Notizbuch und Handy beinhalten. Für jemanden, der oft in den kanadischen Weiten unterwegs ist, könnten dagegen eine Axt, Kochgeschirr, ein Kompass und GPS-Empfänger wesentliche Elemente seines EDC sein. Denn das EDC soll bei der Lösung von Aufgaben oder Problemen helfen, die täglich anfallen können. Extreme EDC-Systeme sind vorsorglich für Katastrophen und Krisenfälle bestimmt, oft in Verbindung mit einem Fluchtrucksack, der eine umfassende Überlebensausrüstung beinhaltet.

Eigenschaften

  • Material: Metall und Kunststoff
  • nicht geschliffen
  • Kann an Molle Schlaufen befestigt werden


Tipps für das persönliche EDC

Der Inhalt des EDC richtet sich nach den persönlichen Bedürfnissen, Aktivitäten und der Umwelt, in der man sich bewegt. Er hängt auch davon ab, wie viel Gewicht und Volumen man dem EDC zugesteht oder wie viel erforderlich ist.
Ein spezielles Werkzeug ist fast immer im EDC zu finden, da es universell einsetzbar ist: das Messer. Mit ihm kann man einen Brief öffnen, einen Apfel schälen und Feuerholz zerteilen. Schlanke Klappmesser passen leicht in die Hosentasche oder an das Schlüsselbund, während feststehende Messer häufig auch für gröbere Arbeiten zu gebrauchen sind. Beliebt sind Multi-Tools, die als erweitertes Klappmesser je nach Typ weitere Werkzeuge wie Säge, Schraubendreher und Zange bereithalten.

  • Bei der Zusammenstellung des persönlichen EDC kann man sich zunächst von den folgenden Beispielen unterschiedlicher Anwendungsbereiche anregen lassen. Die Praxis zeigt dann, was am EDC eventuell verändert werden sollte.

    Textquelle: www.bushcraftguide.de


  • Herkunft: China

    Bewertungen (0)

    Durchschnittliche Artikelbewertung

    Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

    Frage zum Produkt

    Frage zum Produkt


    Produkt Tags

    Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


    Swiss Paracord Liveticker